Kurze Wege, schnelles Spiel

© unsplash

Wenn guter Rat teuer ist, greift man in Wissensshows gerne mal auf den Telefonjoker zurück. Weil der im echten Leben immer gerade außer Haus ist, sobald es brenzlig wird, ist die BDG-Community eine gute Adresse, um Antworten zu bekommen.


BDG on air: direkt und anspielbar

Was 2020 als Corona-Soforthilfe zur Überbrückung von räumlicher Distanz und kollegialer Isolation begann, reifte in 2021 zu einem kleinen Schatzkästchen heran. Sendeformat und Austauschformat finden zusammen und machen den BDG als kollegiale Anspielstation sichtbar nach innen und außen.


Schneller Einstieg und Öffentlichkeit

Sichtbar in der Branche und anspielbar für Mitglieder: Beim BDG-Feierabend on air lässt sich der Verband mit seinen Werten so hautnah erleben, wie es sonst kaum möglich ist. Das on air-Format besetzt Themen, generiert Öffentlichkeit und ermöglicht schnellen Einstieg für neue Mitglieder und für Interessierte. Ein Drittel der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind Gäste.


Langweilig wird es nicht

So vielfältig wie wie unsere Profession sind auch die Themen.
Dauerbrenner, Nischenthemen, nerdy Stuff, ewige Mythen, Zukunftsperspektiven, Tooltips, Soft Skills, alte Hypes und neue Trends … jede Facette hat die Chance hier sichtbar zu werden.
Sehen lassen können sich auch die Referentinnen und Referenten. Branchenweit bekannt oder neu entdeckt: Hochkarätig sind sie alle. Was sie auszeichnet, ist ihr Anspruch an das, was sie tun und ihre Leidenschaft dafür. Etwa die Hälfte der Referent:innen ist Mitglied im BDG.


Losgelöst von Raum und Zeit

Räumliche Distanz spielt bei unseren on air-Abenden keine Rolle mehr. Digitale Tools wie Zoom verkürzen die Wege. Hamburg ist gleich bei München um die Ecke und Berlin liegt plötzlich auch ganz nah am Rhein … Wir sind zusammengerückt. Das macht Spaß und den Austausch vielfältig und lebendig.


Besonders wertvoll:

das Austauschformat für Mitglieder

Interessant sind gerade die BDG-Netzwerk-Abende für Mitglieder.
Hier öffnen wir die Schatzkisten und teilen im geschützten Rahmen noch einmal mehr: Stolpersteine, Magic Words, Tools, Erfahrungen … Egal wie lange wir im Geschäft sind, jede:r von uns hat immer wieder Fragen zu verschiedensten Themen. Und wie könnten wir Profis besser lernen, als gegenseitig voneinander?

Ganz konkret hieß das in 2021 beim »ANGEBOT-ANGEBOT«: »Sag mal, was schreibst du in dein Angebot, wenn …« Und so kalkulierten wir gemeinsam und teilten dabei Business-Hacks, Tricks und offene Karten.

Das BDG-Netzwerk on air ist geschützter Rahmen für den Austausch auf Augenhöhe: kollegial, vertraulich, gewinnbringend und unterhaltsam.
Dieses geschlossene Format gibt es circa zweimal im Jahr.
Haltet Ausschau danach auf Website und im Newsletter für BDG-Mitglieder.


Interessiert?

Schau hier vorbei und erfahre alles zum nächsten BDG-Abend on air
Nächster BDG-Feierabend on air >>

Mit dem Newsletter bleibst du immer auf dem neuesten Stand
Anmelden zum Newsletter >>


Bei Vimeo

Seit der ersten Ausgabe im März 2020 sind wir bis heute 38 Mal live gegangen. Beinahe einhundert Stunden Sende- und Austauschzeit stehen mittlerweile auf dem Deckel.
Auf dem BDG on air-Kanal bei Vimeo werden die meisten der öffentlich gehaltenen Vorträge veröffentlicht. Derzeit sind es circa 26 Videos.
Die Diskussion und den anschließenden Austausch schneiden wir natürlich nicht mit. Sie bleiben im vertraulichen Rahmen.


Dank der Community

Der BDG gibt viel und er lebt durch seine Geberinnen und Geber. Spirit und Stärke des BDG beweisen sich immer wieder in allen großartigen Kolleginnen und Kollegen. Besonders in denen, die so großzügig und uneigennützig ihr Wissen teilen. Danke, dass ihr dabei seid. Danke, dass ihr diese Gemeinschaft mit eurem Input so überragend wertvoll macht!


Das Team BDG on air

  • Susanne Breitfeld, Leiterin des Referats Mitglieder
  • Arne Leichert, Leiter des Referats Öffentlichkeitsarbeit
  • Simon Wehr, Leiter des Referats Design
Susanne Breitfeld
Susanne Breitfeld,
Mitglied des Präsidiums