FURE 2018 – digital, analog, digilog, phygital? Nachlese von Diana Pascucci und Irmi Schröer

Aus eins mach zwei: Während die Premiere der FURE in 2017 eintägig lief, wurde in diesem Jahr ein voller zweiter Konferenztag, FURE+ genannt, angehängt. Der erste Tag stand im Zeichen geballter Praxis, der zweite widmete sich der Wissenschaft und den theoretischen Hintergründen. Was beide Tage vereint, ist der Anspruch, sich umfassend mit der Zukunft des Lesens und der Rolle, die […]

Weiterlesen

Manchmal müssen wir auch einfach über Geld reden – Online-Umfrage zum BDG Berufsreport 2018 gestartet

Gesicherte Existenz oder gerade mal wieder so über die Runden gekommen? Design wird als bedeutender Wirtschaftsfaktor gefeiert, Gestaltung gilt als überaus attraktives Berufsfeld. Aber wie lebt es sich als Designer+in? Das Klischee malt glanzvolle Altbau-Residenzen gleichermaßen wie prekäres Lebenskünstlertum. Seriöse Zahlen sind allerdings Mangelware. Daher führt der BDG Berufsverband der Deutschen Kommunikationsdesigner seit 2009 breite Umfragen zu den Lebens- und Arbeitsbedingungen von Kommunikationsdesignern durch, um anhand […]

Weiterlesen

DSGVO – jetzt prüfen und handeln

Ab dem 25. Mai 2018 gilt in der Europäischen Union ein einheitliches Datenschutzrecht auf Grundlage der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Sie löst das bisherige Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) weitgehend ab und gilt für jedes Unternehmen – gleich in welcher Rechtsform und gleich, ob es von einer Einzelperson oder in einer Gesellschaftsform betrieben wird. Weitergehende Informationen und konkrete Handlungsempfehlungen haben BDG-Designerinnen und Designer bereits kostenfrei […]

Weiterlesen

Wie anders wird, was noch nicht war: Wenn Designer Identitäten gestalten …

Mit großem körperlichen Einsatz führte Erik Spiekermann in München vor, was passieren kann, wenn Ortsunkundige Karten nutzen, die – wie meist üblich – oben nach Norden zeigen: Sie verrenken sich, um Karte und Umgebung in Übereinstimmung zu bringen. Trotzdem sind viele touristische Pläne nach Norden ausgerichtet. Das ist üblich, die meisten erwarten es so. Besser ist manchmal aber eine ganz […]

Weiterlesen

Workshop „Früher Feierabend mit InDesign“

In diesem Workshop lernen die Teilnehmer praktische Methoden und Hilfsmittel zum effektiveren Arbeiten in InDesign kennen. Anhand von Beispielen aus dem Arbeitsalltag werden Tipps und Tricks verraten, um schneller ans Ziel und damit auch früher in den Feierabend zu kommen. Es geht unter anderem um: Erst denken, dann loslegen Musterseiten und Formate GREP-Stile und GREP-Suche Skripte, Tools und Plugins Arbeit […]

Weiterlesen

Gemeinsam zum Erfolg – Mentoring-Programm des BDG gestartet

Neun Paare hatten sich dank Speeddating und Matching am Ende des Tages gefunden: Jeweils ein Mentor und ein Mentee. Ein Designer mit Erfahrung und einer mit Fragen. Zwei Jahre lang werden sie einander begleiten, Antworten auf die Frage nach Positionierung, Strategie und Profilierung suchen. Designer gestalten Kommunikation. Sie horchen in Märkte hinein und entwickeln Konzepte, Bild- und Formwelten. Gemeinsam mit […]

Weiterlesen

Rezension: »Visuell berichten« von Gisela Grosse et al.

Visuell berichten Eine Studie zum Potenzial der Gestaltung in Geschäftsberichten Gisela Grosse, Katharina Ripperda, Alena Voelzkow erschienen bei SpringerGabler, ISBN 978-3-658-14137-0 Designer bedauern oft, dass es zu wenig belastbare Forschung zur Wirkung von Design gibt. Die wenigsten Designprojekte entstehen unter Laborbedingungen und die A-B-Tests für Landing-pages sind erst ein zaghafter Anfang in diesem Metier. Die Schnittmenge von visueller Kommunikation und […]

Weiterlesen

»Wir sind doch einfach … wir!«BDG-Podium über Vergangenheit und Zukunft des Designberufs auf Vimeo

Das Gelächter im Publikum war groß, als Florian Pfeffer erzählte, wie einige Designer mit ihm über die Frage gestritten haben, ob Freelancer als Unternehmer zu bezeichnen sind. »Wir sind doch einfach – – – wir!« hatten sie erwidert, als Florian Pfeffer sie fragte, was sie denn sonst wären. Es ist ein verständnisvolles Lachen, das Publikum kennt die Haltung. Viele Designer […]

Weiterlesen

BDG-Podium #2 und BDG-Hauptversammlung in Weimar

BDG-Podium #2 Nicht mehr und doch noch nicht – über Vergangenheit und Zukunft des Designberufs Boris Kochan im Gespräch mit Julia Meer und Florian Pfeffer Designer bewegen sich gekonnt zwischen vielen Disziplinen: Handwerk und Kunst, Technik und Wirtschaft und eine Prise Philosophie. Designer nutzen Fertigkeiten aus all diesen Bereichen, lassen sich aber keinem eindeutig zuordnen. Das macht den Beruf ausgesprochen […]

Weiterlesen
1 2 3