Ausstellung: 100 beste Plakate 19 Deutschland Österreich Schweiz


Termin Details


12. Juni 2020 | Berlin

Ausstellung: 100 beste Plakate 19 Deutschland Österreich Schweiz

Zur finalen Jurysitzung lagen schließlich 980 Plakate (441 Einzelplakate und 147 Serien) von 325 EinreicherInnen vor.
Nach Ländern gliedern sich die prämierten 100 Plakate und Plakatserien in 45 x Deutschland, 52 x Schweiz und 3 x Österreich – in den Kategorien A (Auftragsarbeiten): 85, B (Eigenaufträge): 3 und C (studentische Projektaufträge): 12*.

Die 100 besten Plakate aus dem Jahr 2019 wurden Ende Februar 2020 von der Fachjury gekürt. Die Jury setzte sich zusammen aus:

Michel Bouvet, Isabel Seiffert, Julia Kahl, Benjamin Buchegger, Götz Gramlich – Foto: Hermann Büchner/100 Beste Plakate e. V.

  • Michel Bouvet, F-Paris
  • Benjamin Buchegger, Studio Beton, A-Wien
  • Götz Gramlich, gggrafik, D-Heidelberg
  • Julia Kahl, Slanted, D-Karlsruhe
  • Isabel Seiffert, Offshore Studio, CH-Zürich

Die nominierten Plakate starten am 12. Juni 2020 ihre Ausstellungstournee »100 beste Plakate 19« durch Deutschland, Österreich und die Schweiz im Berliner Kulturforum.

Neben der Wanderausstellung ehrt der die Publikation in einem Jahrbuch die gekürten Einreichungen.

Der Eintritt ist frei!
Ort: Kulturforum am Potsdamer Platz, Staatliche Museen zu Berlin, Matthäikirchplatz, 10785 Berlin

> * Zu den Preisträgern 2019. Die Gewinnermplakate werden zeitgleich mit der Auftaktausstellung veröffentlicht.