Nürnberg: Bauhaus 4.0 meets Fashion & Textildesign


Termin Details


Bauhaus 4.0 meets Fashion & Textildesign: Wenn aus Mode Smart Fashion und aus Stoff Electro Couture wird – oder: neue Wege zur tragbaren Nachhaltigkeit

Dienstag, 8.10.2019 | 18:30 Uhr | Nürnberg

Es diskutieren: LISA LANG, Gründerin von Electro Couture sowie die Modedesignerin und International Creative Art Director SUSANN WRSCHKA.

Als Special Guest hat SOPHIA SCHNEIDER-ESLEBEN ihre Teilnahme zugesagt, die sich als Designerin nachhaltiger Mode einen Namen gemacht hat.

Gastgeber des Abends ist der VDMD, das Netzwerk der Mode- und Textildesigner, die Begrüßung übernimmt die Geschäftsführerin Mara Michel.

In den Räumen der 2H GmbH & Co. KG
Isarstraße 28, 90451 Nürnberg

Präsentiert vom Deutscher Designtag. 

Bei allen Veranstaltungen der Podiumsreihe zahlen BDG-Mitglieder statt 8 Euro einen Eintritt in Höhe von 6 Euro. Den Ermäßigungscode erhaltet ihr mit einer kurzen E-Mail an info@bdg.de.

Details über die Veranstaltung, über Mitdiskutierende und die gesamte Podiumsreihe sowie Tickets gibt es hier: Deutscher Designtag